12 – 24.05.2018 – Ausgelöster Rauchwarnmelder

Am 24.05.2018 um 13.56 Uhr wurde die Feuerwehr Dollbergen zu einem Ausgelösten Rauchwarnmelder alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, das ein Topf mit Fett zu einer starken Verqualmung führte und eine Person hierdurch eine leichte Rauchgasvergiftung erlitt.

Einsatzende war gegen 14.20 Uhr

Im Einsatz waren zehn Kameraden mit zwei Fahrzeugen.