18 – 07.07.2018 Feuer

Am heutigen Freitag um 21:57 Uhr wurde die Feuerwehr Dollbergen in die Fuhsestraße zu einem Brandeinsatz alarmiert.

In einem Reihenhaus war es zu einem Feuer im Badezimmer gekommen, beim Eintreffen der Feuerwehr befanden sich keine Personen mehr im Gebäude und das Feuer war weitesgehend aus.
Jedoch war das Gebäude stark verqualmt.

Wir setzten einen Trupp unter Atemschutz mit der Wärmebildkamera zur Kontrolle und Nachlöscharbeiten ein.
Anschließend wurde das Gebäude belüftet.

Mehrere Personen zeigten Anzeichen einer Rausgasvergiftung und wurden dem Rettungsdienst übergeben.

Im Einsatz:
Feuerwehr Dollbergen mit 4 Fahrzeugen
Polizei
Notarzt und 2 Rettungswagen

Einsatzende konnte um 23:15 Uhr gegeben werden.