27 – 13.08.2018 – Oelspur

Am heuteigen Morgen um 10.00 Uhr, wurde die FF Dollbergen zu einer Erkundung alarmiert.
Im Bereich der Bahnhofstrasse folgend, Richtung Schwüblingsen, befand sich eine starke Dieselspur.
Das MZW der FF Dollbergen erkundete die Verschmutzung bis in den Beerbusch und ließ eine Fachfirma anfordern. Anschließend wurden die Kurvenbereiche abgesichert.
Für die Sicherungsmaßnahmen in Schwüblingsen sowie im Beerbusch wurde die Feuerwehr Schwüblingsen nachalarmiert und eingesetzt.
Einsatzende konnte nach ca. zwei Stunden gegeben werden.