2 – 03.02.2022 – Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen, wurden die Feuerwehren Schwüblingsen und Dollbergen alarmiert. Die Alarmierung ging von keinen verletzten Personen aus. Vor Ort zeigte sich ein PKW welcher frontal gegen einen Baum geprallt war. Auf Grund der gewirkten Kräfte auf die verunfallte Person, ließ die Einsatzleitung einen Rettungswagen nach alarmieren. Bis dahin stellte einer unserer Rettungssanitäter die Erstversorgung sicher. Des weiteren wurden größere Mengen Betriebsstoffe gebunden. Zur Entsorgung und Straßenreinigung wurde eine Fachfirma alarmiert .Im Einsatz das TSF-W Schwüblingsen, von uns das MZW, Staffel-LF (TH) und das LF 10. Ein Rettungswagen und die Polizei.